Die im März 2015 eröffnete Kinderkrippe „Stadtzwerge“ ist  umgeben von Schule, Kindergarten, Kirche und Pfleghof und bietet 24 Ganztagesplätze an. 
Im Juli 2013 beschloss der Stadtrat den Bau der Kinderkrippe und wollte damit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Mit Hilfe staatlicher Mittel die Leerstände in der Kirchengasse beseitigen und gleichzeitig den Bedarf an Betreuungsplätzen für unter Dreijährige decken. Das Ott-Haus wurde abgerissen und neu erbaut,  das Mesner-Haus saniert. Die Stadt übergab die Trägerschaft an die Eltern-Kind-Initiative Schwandorf e.V. Die Kinderkrippe Stadtzwerge ist eine von der Fachaufsicht beim Kreisjugendamt Schwandorf und bei der Regierung der Oberpfalz genehmigte, familienunterstützende Einrichtung.
Am 1. September 2000 wurde die Eltern-Kind-Initiative e.V. korporatives Mitglied der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband-Schwandorf e.V. Ettmannsdorfer Str. 12 in 92421 Schwandorf.
Von 1994 bis 2004 war Frau Anneliese Brock Vorsitzende der Eltern-Kind-Initiative Schwandorf e.V., die Nachfolge trat dann im November 2004 Frau Ingrid Hirsch an. Seit August 2016 befindet sich Frau Daniela Friedrich als 1. Vorsitzende der Eltern-Kind-Initiative im Amt.

 

Anschrift / Kontakt

Kinderkrippe Stadtzwerge

Kirchengasse 6

92421 Schwandorf

Telefon: 09431 7548520

Fax: 09431 7548522

E-Mail: krippe-stadtzwerge@t-online.de

 

Öffnungszeiten: 

Montag - Freitag: 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

An folgenden Terminen kann die Krippe gerne besichtigt werden:

 

Montags 16:00 Uhr                       Donnerstags 10:00 Uhr

09.10.2017                                     28.09.2017

06.11.2017                                     26.10.2017

04.12.2017                                     30.11.2017

08.01.2018                                     22.02.2018

05.02.2018                                     26.04.2018

05.03.2018                                     28.06.2018

09.04.2018                                     26.07.2018

07.05.2018

04.06.2018

02.07.2018

06.08.2018

 

Keine vorherige Anmeldung erforderlich! 

Beiträge pro Monat:

Buchungszeit  Krippenbeitrag
     2 - 3 Std.   95,00 €
     3 - 4 Std. 110,00 €
     4 - 5 Std. 135,00 €
     5 - 6 Std. 165,00 €
     6 - 7 Std. 190,00 €
     7 - 8 Std. 220,00 €
     8 - 9 Std. 250,00 €
9 - 10,5 Std. 275,00 €

 

Schließtage 2017/2018

24.12.2017 bis 04.01.2018       Weihnachten

03.04.2018 bis 08.04.2018       Ostern

13.08.2018 bis 02.09.2018       Sommerferien

 

Aufnahmebedingungen

Die Einrichtung kann maximal 24 Kinder im Alter von null bis zum Eintritt in den Kindergarten gleichzeitig aufnehmen. Das Einzugsgebiet umfasst die Stadt Schwandorf und die umliegenden Gemeinden. 
Damit wir unsere Ziel- und Wertvorstellungen bei der Arbeit am Kind individuell fördern können, richten wir uns nach den Vorgaben des Bildungs- und Erziehungsplans.

 

Hier finden Sie unseren aktuellen Aufnahmeantrag

 

Das pädagogische Personal: 

Müller Andrea Erzieherin, Leitung
Nietsch Katrin Erzieherin, stellv. Leitung
Walzenbach Anja Erzieherin
Bienek Simone Kinderpflegerin
Hohlrüther Martina Kinderpflegerin
Schütze Jasmin

Kinderpflegerin

Unger Marlene Kinderpflegerin
Lorenz Edeltraud Reinigungsfachkraft
Dimpfl Sarah Praktikantin
Heimerl Marion Praktikantin 
Henfling Lisa Praktikantin

Hier finden Sie die Konzeption der Kinderkrippe Stadtzwerge

 

 

 

Schließtage 2017/2018

 

24.12. - 07.01.

 

Weihnachten

Ende 12 Uhr

 

03.04. - 08.04.

 

Ostern

Ende 12 Uhr

 

13.08. - 02.09.

 

Sommer

Ende 12 Uhr

 

 


Feste & Feiern

Montag, 02.10.17 Kennenlernfest

Montag, 13.11.17 Laternenfest

Samstag, 30.06.18 Sommerfest

 


Infos:

Jeden 1. Montag im Monat gibt es Nachmittag eine gemeinsame Brotzeit, so dass Sie Ihrem Kind an diesem Tag für den Nachmittag KEINE Brotzeit mitgeben brauchen.

 

Jeden 2. Dienstag im Monat gehen wir in die Turnhalle der Gerhardingerschule um gemeinsam zu turnen, so dass Sie an diesem Tag Ihr Kind bitte bis 14:00 Uhr oder ab 15:45 Uhr abholen.