HELAU - Fasching 2017

Die Vorbereitungen für die anstehende Faschingsfeier sind bereits in vollem Gange - die Kinder schon ganz aufgeregt!

 


Förderung durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

 

Die Projektförderung bezieht sich vorrangig auf Asylbewerber- und Flüchtlingskinder im AWO Schülerhort und soll ihnen die Integration und Eingewöhnung erleichtern. Sie findet in Einzel- und Kleingruppenförderung statt und bezieht erst nach und nach andere Kinder mit ein!

Lesen Sie dazu folgenden Flyer:


Morgen kommt der Weihnachtsmann ...!

 

Die "Engel" aus dem AWO-Hort stiegen beim Schwandorfer Weihnachtsmarkt in die

"soziale Bude" und priesen adventliche "Dekos" und Leckeres aus der Weihnachtsbäckerei

an. Alles von den Kindern mit Hilfe des Hortpersonals gebastelt und von den Eltern gebacken.

Heute kommt der Nikolaus -

Nikolausfeier 2016

Waren auch alle schön brav..?

Buntes Faschingstreiben im Hort

Der Nikolaus zu Besuch im AWO Schülerhort-Lindenschule

Er lobte, aber mahnte auch zu besserem Benehmen und mehr Rücksicht. Für jeden hatte er ein kleines Geschenk dabei, auch für die Mitarbeier, die er für ihre gute Arbeit lobte.

 

 


Der Nikolaus ist hier, schon klopft es an der Tür.

St. Martinsfeier im Schülerhort

Am 5. November drehte sich im AWO-Schülerhort alles um den heiligen St. Martin. Die Kinder hörten Geschichten, bastelten Laternen und zogen singend durch das Schulhaus. Beim „Martins-Quiz“ winkten den Schülern schöne Preise.  Viel Freude bereitete ihnen auch das Backen der Martinsgänse.

Elternbeirat 2015/2016

von links:

Altmann Stefanie Schriftführerin
Schmidt Johanna Vorsitzende
Ibe Andreas Beisitzer
Mühlbauer Sabine Beisitzerin
Siedentopf-Heinze Sven stellv. Vorsitzender
Hirsch Ingrid AWO
Steier Svetlana Beisitzerin

 

Der Elternbeirat 2015/2016 gewählt am 29.10.2015

Elternbefragung 2014/2015

Danke für Ihre Bemühungen. "Feedback" ist ein Geschenk, denn wir wünschen uns, dass Sie mit unserer Arbeit zufrieden sind.

Positive Resonanzen in den Bereichen:

  • Hort - Öffnungszeiten  99,00 %
  • Öffnungszeiten - Ferienhort 99,00 %
  • Hausaufgabenbetreuung 98.00 %
  • Umgang des Erziehungspersonals mit den Kindern  99,00 %
  • Atmosphäre 97 %
  • Ernährung 96,00 %
  • Elternarbeit 99,00 %
  • Allgemeine Zufriedenheit 89,00 %

Sprachberatung was ist das?

Speziell geschulte Sprachberaterinnen und Sprachberater werden das pädagogische Personal in Einrichtungen, die nach dem Bayrischen Kinderbildungs - und Betreuungsgesetz gefördert werden, unterstützen und fortbilden. Unter anderem in den Bereichen Sprache, Literacy und Diagnosefähigkeit.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern wird weiter aufgebaut um eine Sprachförderung der Kinder auf dem neuesten Stand der Entwicklung zu gewährleisten.

Mit dem Angebot von Sprachberatung verfolgt der AWO Schülerhort-Lindenschule folgende Ziele:

  • Unterstützung der Einrichtung in der Erfüllung ihres ideologischen Auftrages (Förderung der Sprach- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder und die Verminderung von Chancenungleichheiten).
  • Unterstützung der Einrichtung bei der Umsetzung des Bayrischen Bildungs- und Erziehungsplanes.
  • Entwicklung eines modernen Sprachförderkonzeptes.
  • Weiterentwicklung des eigenen Einrichtungsprofiles.
  • Sicherstellung eines qualitativ hochwertigen Beratungskonzeptes unter dialogischer Beteiligung der Einrichtung.

Wir, der AWO Schülerhort-Lindenschule freuen uns, die Sprachberatung in unserer Einrichtung durchzuführen um uns so weiterzuentwickeln.